title

BLOG

Warum WPSEO?

17 Sep 2015, Geschrieben von Olaf Glaubitz in Allgemein, Tipps & Tricks, Website-Vermarktung

Eine der großen WordPress-Stärken

Eine der großen WordPress-Stärken ist die Tatsache, dass Google WordPress liebt. Wir haben die guten Gründe für WordPress für Sie in einer Übersicht zusammengestellt Übersicht gute Gründe für WordPress.

Wenn Sie WordPress als Content Management System für Ihre Website benutzen, haben Sie bereits 80 % der nötigen Suchmaschinen- Optimierungen im Griff:

 

Google Loves WordPress

(1)

 

Warum benutzen wir das Plug-in „WPSEO“?

Ein Plug-in ist eine Anwendung, die man mit wenigen Klicks in WordPress installieren kann und mit der sich der Anwendungs- Umfang erweitert. In der weltweiten WordPress-Community gibt es bereits über 20.000 solcher Anwendungen, die entweder kostenlos, oder für einen kleinen Beitrag erworben werden können.

Auf dieser Seite, und dies ist gängige Praxis bei allen Seiten die Elbnetz programmiert und betreut, haben wir neben anderen Plug-in auch WPSEO installiert.

Diese Anwendung lässt sich ganz leicht installieren und pflegen und führt dazu, dass die Suchmaschine Google mit den entsprechenden Inhalten für den Seitentitel und die Seitenbeschreibung versorgt wird. Das Ergebnis dieser Anwendung sieht dann bei Google so aus:

 

 

Plug-in WPSEO

(2)

 

Welche Inhalte haben wir ein gepflegt?

Beispielhaft sehen Sie hier die Inhalte, die wir in das WPSEO-Plug-in für einen Artikel in unserem Blog ein gepflegt haben:

 

WPSEO

 

 Was können Sie für die Erstellung ihrer Website lernen?

  • wenn Sie WordPress verwenden, haben Sie bereits einen großen SEO- Arbeitsschritt geleistet
  • verwenden Sie WPSEO, um die Unterseiten Ihrer Website optimal für Suchmaschinen vorzubereiten
  • formulieren Sie die Seitentitel und Seitenbeschreibungen möglichst leicht verständlich
  • Fragen Sie uns, wenn Sie hierbei Hilfe benötigen

 

Olaf_Glaubitz

Autor: Olaf Glaubitz

Seit vielen Jahren ist Olaf Glaubitz als Berater in den Bereichen Strategie, Marketing und e-Commerce tätig. Berufserfahrungen sammelte er bei einem Hamburger Weltmarktführer im Handel, der Ratingagentur der Euler Hermes Kreditversicherungs-AG und in der Sanierung von Mittelstandsunternehmen.

In seinem Blog www.hidden-champions-academy.de postet er auch regelmäßig zu seinen Erfahrungen im Umfeld der Hidden Champions (unbekannte Weltmarktführer).

 

 

 

 

 

(1 und 2) Quelle: WordPress Schulungsunterlage Elbnetz GmbH, Hamburg

 

 

 

 

Kommentieren Sie